Buch Magnet

Am 15. April 1901 von Carl Magnet (1887 – 1918) in der oberen Postgasse 115 (heutige 10. Oktoberstraße) gegründet.

Der Buchbinderei Magnet war der Verkauf von Galanteriewaren, Büchern, Schulbedarf, Kranzschleifen etc. angeschlossen sowie der Druck von Postkarten. 1918 starb Carl Magnet und 1922 wurde die Firma auf den Namen K. Magnet’s Witwe eingetragen, 1940 unter „Elisabeth Magnet und Söhne“. 1973 übernahm Wilfried Magnet das Geschäft von seiner Mutter Johanna. 2004 zog das Geschäft von der einen auf die andere Straßenseite – in das Parterre des Wohnhauses – mit angeschlossenen Galerieräumen.

Unser Antiquariat
bei ZVAB

Durch unser eigenes Antiquariat, aber auch durch den Zugang zu internationalen Datenbanken, ist es uns möglich den größten Teil der gesuchten antiquarischen Bücher, schnellstens herbeizuschaffen.

18135062480

NEU!! Online Shop

Stöbern Sie in unserem Sortiment

Ab sofort können Sie alle Bücher in unserem Sortiment online bestellen. Gehen Sie dazu auf unseren neu eingerichteten Online-Shop.

zum Online-Shop von Buch Magnet

Aktuelles

Das Osterküken

  Hilda macht sich Sorgen. 21 Tage ist sie bereits am Brüten. Und ihr Küken ist noch immer nicht ausgeschlüpft. Das hat seinen Grund: Das Küken hat sich in den Kopf gesetzt, genau am Ostersonntag auf die Welt zu kommen. Aber das heißt, sich noch eine Weile zu gedulden. Und das ist für so ein Küken genauso schwer wie für Kinder.

Stummel

  Max Bolligers Stummel-Texte sind ein moderner Klassiker: Die 41 kurzen Geschichten erzählen, wie der kleine Hase bei seiner Mutter aufwächst, wie er anfängt das Nest zu verlassen, wie er Freundschaften schließt, Freud und Leid erlebt.Die entwicklungspsychologisch sensiblen Episoden leben von Geborgenheit und großen Fragen, von kindlicher Neugier und elterlicher Fürsorge.Kathrin Schärers Tierdarstellungen leben wie immer von einer großartigen Mimik und Gestik. Ihre Hasen treten uns mal ernst und anrührend, mal verspielt entgegen.

Asterix - Das Geheimnis des Zaubertranks

  Nachdem er beim Mistelpflücken gestürzt ist, beschließt der Druide Miraculix, für die Zukunft des Dorfes vorzusorgen. Zusammen mit Asterix und Obelix reist er quer durch Gallien auf der Suche nach einem jungen, talentierten Druiden, dem er das Geheimnis des Zaubertranks weitergeben kann ...Aber Vorsicht! Nicht nur die treuen Bewunderer des Druiden träumen davon, dieses Geheimnis zu kennen. Es ruft auch Neider auf den Plan, darunter einen ganz besonders fiesen: Dämonix! Seit sie zusammen in der Druidenschule waren, sind Miraculix und er Erzrivalen. Und jetzt wittert der grässliche Dämonix endlich eine Gelegenheit, sich zu rächen ...

Stadt Land Berg

  Jahrmarktbuden, Schiffschaukel und jede Menge Tiere auf dem Bauernhof des Malerfreundes: Eine Fülle von Abenteuern warten auf Kathi und ihren Freund, den Schaustellerjungen Miko. Mit stimmungsvollen Bildern von Werner Berg und einer einfühlsam erzählten Geschichte entführt uns dieses Kinderkunstbuch in die Welt der Freundschaft, Natur und Farben.

Kontaktieren Sie uns

Sie suchen etwas Spezielles oder haben irgendwelche Fragen an uns? Dann schreiben Sie uns doch eine Nachricht.

Galerie Magnet GmbH | Buch und Kunst | Hauptplatz 6 | A-9100 Völkermarkt | Tel.: 04232/2444-0 | Fax: 04232/2444-13 | e-mail: buch.magnet@aon.at

Impressum